Menu Close

Das Magische Zweieck ganz jeck!

Passt das zusammen: die trocken-analytische, stark an der Wissenschaft und der spröden reinen Lehre orientierte Arbeit am Thema Alemannia Aachen im Alltag – und jetzt ein Auftritt auf der Karnevalsbühne?!

Ja, das geht natürlich, sagen die Herren vom „Magischen Zweieck“, intellektuelle Alemannia-Doppelspitze hier auf 7uhr15.ac, die am Samstag, 22. Januar, bei der großen Karnevalssitzung der Alemannia Fan IG auf ein Heimspiel hoffen!

Plakat

Das Programm im Josefshaus am Kirberichshofer Weg lässt sich wahrlich sehen, die Herren Lindenau und Büttgens werden ihr familiär schwer belastetes Fastelovvendsgen anschmeißen – und dann ist Party, Freunde!

So viel zur Taktik: Es geht im jecken Beitrag des Zweiecks nur um den schwarz-gelben Traditionsklub von der Krefelder Straße – und um einen scheuen Blick in die Zukunft!

Also, wir freuen uns und lesen mit Begeisterung, dass die Hütte quasi ausverkauft ist! Alemannia ist eben auf allen Kanälen schwer angesagt.